NÖ Sachkundenachweis für alle Hundehalter
Hundeschule Hürm Bezirk Melk

In der Hundeschule Hürm findet am 19. Oktober 2023 um 16:00 Uhr ein Theoriekurs für den NÖ Sachkundenachweis statt. Nach Abschluss des Kurses erhalten Sie den NÖ Hundepass, den Sie verwenden können, um Ihren Hund in Ihrer Gemeinde anzumelden. Ab dem 1. Juni 2023 tritt eine Novelle zum NÖ Hundehaltegesetz in Kraft, die eine allgemeine Sachkunde und den Abschluss einer Haftpflichtversicherung für Hundehalter vorschreibt. Der Sachkundenachweis beinhaltet einen Theoriekurs, der grundlegende Kenntnisse über die Hundehaltung vermittelt und bei der Neuanmeldung von Hunden bei einer NÖ Gemeinde vorgelegt werden muss. In Zusammenarbeit mit einer Tierärztin wird in der Hundeschule Hürm ein Sachkundenachweis für alle Hundebesitzer angeboten. Der Sachkundenachweis soll dazu beitragen, verantwortungsbewusste Hundehalter zu schaffen und das Zusammenleben von Mensch und Hund sicher und harmonisch zu gestalten.

Hundeschule HürmNÖ Sachkundenachweis für alle Hundehalter
Hundeschule Hürm Bezirk Melk

Online Einzeltraining vom ersten Tag an
Auch für junge oder erwachsene Hunde

Du willst von Anfang an einen glücklicher Hund? Oder hast Du Probleme mit deinem Hund?
Du bekommst oder hast einen Welpen oder jungen – unerfahren Hund? Willst den optimalen Start deines Lieblings in eure Familie? Der Umzug vom Züchter oder Tierschutzheim soll möglichst reibungslos und glücklich gelingen? Dir liegt sehr viel am Tierwohl und an artgerechter Haltung und Erziehung? Mit unserem Online Einzeltraining ist das problemlos möglich.

Hundeschule Hürm Online Einzeltraining vom ersten Tag an
Auch für junge oder erwachsene Hunde

Einzeltraining für besondere Bedürfnisse

Nach 20 jähriger Erfahrung und Arbeit mit Hunden wissen wir, dass viele Hunde irgendwann im Leben schlechte Erfahrungen gemacht haben, oder nie gelernt haben sich in unserer Welt zurecht zu finden. Leider hat allzu oft auch unbewusst der Mensch das Problemverhalten des Hundes verursacht.

Hundeschule HürmEinzeltraining für besondere Bedürfnisse

Gute Nachrichten COVID 19

Ab 16. 05. 2020 werden wir, unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen, unser Trainingsprogramm wieder aufnehmen! Wir freuen uns sehr, bald wieder mit euch und euren Hunden trainieren zu können. Wir werden unser Trainingsprogramm ab Samstag den 16. 05. 2020 wieder aufnehmen. Die Kurse finden ausschließlich im Freien statt und werden in sehr kleinen Gruppen zeitversetzt stattfinden. Wir bitte alle Hundebesitzer Mund-Nasen Masken mitzuführen. 

Hundeschule HürmGute Nachrichten COVID 19

Einzel Training – Für Hunde mit besonderen Bedürfnissen

Training für Hund und Mensch. Die Hundeschule Hürm ist vor allem durch Eines bekannt – Das wunderbare Trainerteam.
Durch ständige hochwertige Weiterbildungen können wir mit Stolz behaupten, für nahezu jedes Problem im Alltag und Familienleben eine Lösung zu finden und die Mensch – Hund Beziehung wiederherzustellen. Mit viel Geduld und extremen Know-How nehmen wir jedes Problem ernst und behandeln es mit großer Sorgfalt und ohne jeglicher Gewalteinwirkung.

Hundeschule HürmEinzel Training – Für Hunde mit besonderen Bedürfnissen

Zucht oder schon Qualzucht?

Ein Aufruf an alle, die vorhaben sich in Zukunft einen Hund ins Haus zu holen. Verschiedenste Züchtungen haben aus den Hunden das gemacht, was sie heute sind. Groß, klein, kurz, lang – alles ist dabei. Showlinie oder Arbeitslinie: Jede Rasse hat bestimmte Merkmalsausprägungen, anhand derer man sie sofort erkennt.

Hundeschule HürmZucht oder schon Qualzucht?

Der Labrador Retriever

Willig, eifrig, anpassungsfähig. Das sind die Wesenszüge dieser Nummer 1. Der Labrador besitzt die herausragende Fähigkeit, Wild zu apportieren. Doch auch als Diabetiker-Warnhund, Behindertenführhund, Suchhund,Therapiehund oder Familienhund ist er bestens geeignet – er überzeugt eben durch seine Vielseitigkeit.

Hundeschule HürmDer Labrador Retriever

Hilfe, mein Hund knurrt! Und jetzt?

Allgemein wichtig zu erwähnen ist, dass Knurren eine Art von Kommunikation ist. Der Hund zeigt uns damit, dass er etwas nicht will. Wenn der Hund uns anknurrt, ist dies jedoch meist ein Verhalten, das wir nicht wollen.

Hundeschule HürmHilfe, mein Hund knurrt! Und jetzt?